Impressum

der Seite oberguru.net.


Verantwortlicher

der Seiten ist

Christian Paul
Katzbachstrasse 3
10965 Berlin
E-Mail: cyberbot@oberguru.net

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung möchte Sie als Nutzer dieser Webseite über die Verarbeitung und Verwendung Ihrer personenbezogen Daten informieren und Sie auf Ihre Rechte hinweisen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die einen Bezug zur Ihrer Person enthalten wie zum Beispiel Name, E-Mail Adresse oder der Seitenabruf mit Ihrer verwendeten IP-Adresse.

Diese Erklärung bezieht sich auf die Datenschutz-Grundverordnung der EU (kurz DSGVO).

Verantwortlicher

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung der Webseite https://oberguru.net ist:

Christian Paul

Katzbachstrasse 3
D-10965 Berlin
Deutschland / Germany

E-Mail: cyberbot@oberguru.net

SSL/TLS-Verschlüsselung

Um Ihre übermittelten Daten an diese Webseite vor dem Zugriff Dritter zu schützen werden diese bei dem Transfer mit einer SSL/TLS-Verschlüsselung verschlüsselt.

Sie erkennen verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix https:// der URL der besuchten Seite und einem grünen Schloss in der Adresszeile Ihres Browsers.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die Ihre Browser auf Verlangen einer Webseite auf Ihrem Rechner abspeichert. Damit können Daten gespeichert werden, die bei einem wiederholten Besuch der Webseite von Nutzen sein könnten (Einstellungen, Login-Daten o.ä.). Diese Webseite verwendet keine Cookies.

Zugriffe der Webseite

Bei jedem Abruf einer Seite oder Datei dieser Webseite werden neben den notwendigen Angaben für den Transport (gewünschte Seite oder Datei und den Empfänger dieser in Form der IP-Adresse) auch zusätzliche Angaben vom Browser mitgeschickt. Dieses können Angaben über den verwendeten Browser und Betriebssystem auch Informationen sein, welche Seite vorher besucht wurde. Die erhobenen Daten dienen

Rechtsgrundlage ist das DSGVO - Artikel 6 - Absatz 1f.
Folgende Daten werden so protokolliert:

Jeder Abruf einer Seite oder Datei wird für maximal sieben Tage lang in einer Datei auf dem Webserver protokolliert. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Bei der Generierung von Zugriffstatistiken findet die IP-Adresse keine Verwendung, so dass die erstellten Statistiken anonym sind und keinen Bezug zu Ihnen oder ihrer persönlichen Nutzung der Webseite mehr möglich sind.
Die Zugriffsstatistiken sollen helfen Antworten für die Optimierung der Webseite zu finden. Das können zum Beispiel Fragen sein, welche Seiten am beliebtesten sind und wann besonders viele (oder wenige) Seitenabrufe getätigt werden oder welche Browser am häufigsten (oder gar nicht mehr) verwendet werden.

Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns über eine der angebotenen Möglichkeiten Kontakt auf, werden Ihre Angaben (Name, Kontaktdaten wie E-Mail und Nachricht) so lange gespeichert, wie diese für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. der wechselseitigen Kommunikation notwendig sind. Anschließend werden sie gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Rechtsgrundlage ist das DSGVO - Artikel 6 - Absatz 1a.

Eingesetzte Auftragsverarbeiter

Diese Webseite wird nicht auf einem eigenen Server betrieben, sondern auf einem angemieteten (virtuellen) Server im Rechenzentrum der Firma netcup. Dort werden auch alle in dieser Datenschutzerklärung behandelten Daten gespeichert. Mit der Firma netcup GmbH in 76185 Karlsruhe / Deutschland liegt ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung vor.

Ihre Rechte

Sie haben bezüglich Ihrer Daten folgende Rechte (DSGVO - Artikel. 12 bis 23), sofern nicht andere gesetzliche Bestimmungen diese einschränken:

In allen Fällen bitten wir Sie mit dem Verantwortlichen der Webseite Kontakt aufzunehmen.
Darüber hinaus haben Sie das Recht auf eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Letzte Aktualisierung: 3. Juni 2019